Monatliche Archive: Januar 2015


Autofokus-Modi: MF, AF-S, AF-C, AF-A

MF, AF-S, AF-C, AF-A – der richtige Autofokus-Modus Besitzer von Nikon-DSLRs können zwischen verschiedenen Autofokus-Modi wählen. Doch welcher ist der richtige für welchen fotografischen Zweck? MF = manueller Fokus AF-S = Einzelautofokus AF-C = Kontinuierlicher Autofokus AF-A = AF-Automatik Manueller Fokus Anwendung: Makro-, Architekturfotografie, Stillleben Im manuellen Modus ist der […]


Tamron 150-600 – Ein Praxistest

Das Tamron 150-600 im Praxistest Das Tamron SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD ist nun schon seit einigen Monaten auf dem Markt und manch einer mag sich die Frage stellen, ob nicht bereits alles über diese Linse geschrieben wurde. Das Fazit der meisten Blogger und Redakteure lautet: Tolles Allroundzoom, das […]


Mit Langzeitbelichtung Wasser fotografieren

Mit Langzeitbelichtung Wasser fotografieren In einschlägigen Communities oder Social-Media-Kanälen kann man immer wieder wunderschöne Aufnahmen von Seen, Bächen, Flüssen oder Wasserfällen bestaunen. Das Wasser wirkt dort meist schön cremig oder neblig. Solche Aufnahmen gelingen ganz einfach mit Langzeitbelichtungen. Wie man mit Langzeitbelichtungen Wasser fotografieren kann, möchte ich in diesem Artikel […]


groß – größer – Lowepro Pro Trekker 650 AW

Lowepro Pro Trekker 650 AW Bevor ich fotografieren gehe, stelle ich mir meistens eine zentrale Frage: Auf was kann beim heutigen Foto-Einsatz verzichten? Der Grund dafür ist, dass ich unmöglich meine ganze Ausrüstung einpacken und sie dabei ohne große Mühe transportieren kann. Entweder muss ich mehrere Foto-Taschen mitnehmen oder ich […]


Die 8 häufigsten Fehler im Portfolio eines Fotografen

Fehler im Portfolio eines Fotografen Egal, ob man damit Kunden gewinnen oder Freunde beeindrucken will – das Portfolio ist das Aushängeschild eines jeden Fotografen. Damit dieses auch wirklich seinen Zweck erfüllt, sollte man bei der Zusammenstellung die folgenden acht Fehler tunlichst vermeiden. 1. Ich kann alles fotografieren Viele Fotografen tendieren […]


7 Tipps für bessere Hundefotos

Hunde fotografieren: Teil 1 Hunde gehören zu den am meisten fotografierten Tieren. Kein Wunder, denn wenn man ohnehin mit dem Hund spazieren geht, kann man auch gleich die Kamera mitnehmen und Fotos von ihm machen. Spätestens nach den ersten Versuchen merkt man aber, dass es gar nicht so leicht ist, […]


DSLR gebraucht kaufen: 10 Tipps

10 Tipps für den DSLR Gebrauchtkauf Nicht jeder ist bereit, hohe Preise in Kauf zu nehmen, nur um sich das gerade aktuellste Modell zu leisten. Immer mehr Fotobegeisterte wählen bei der Suche nach einem guten Deal eine gebrauchte DSLR. Mit gutem Grund, denn für das Geld einer nagelneuen Consumerkamera kann […]


Was bedeuten Crop, Vollformat, DX und FX?

Crop, Vollformat, DX und FX Gerade am Anfang einer Fotografenlaufbahn kann man bei den ganzen Abkürzungen schnell den Überblick verlieren. Hier ist von Crop-Faktor und Vollformat die Rede, woanders trifft man auf die Bezeichnung DX und FX. Doch was steckt eigentlich hinter diesen Bezeichnungen und wie verhält sich das in […]


10,5mm Nikon Fisheye – die Spaßlinse!

Das AF DX Fisheye-Nikkor 10,5 mm 1:2,8G ED gehört zu den exotischeren Linsen. Fisheye oder Fischaugen-Objektive werden besonders häufig bei Extrem- und Funsportarten eingesetzt und gehören deshalb nicht unbedingt in jede Fototasche. Tatsächlich erreicht man damit aber eine sehr interessante und unverkennbare Bildwirkung. Aus diesem Grund setzen viele Sportfotografen diese […]


Sportfotografie mit der Nikon D800? Na klar!

Nach einiger Zeit der Abstinenz bot sich für mich Möglichkeit, mal wieder Motocross zu fotografieren. Bei diesem Shooting wollte das KMP-Racing-Team seine neuen Motorräder für ein kommendes ADAC MX-Masters-Rennen einfahren. Da die Strecke nur wenige Kilometer von mir entfernt liegt, bestand die „Vorbereitung“ einfach nur darin, alles Brauchbare in Taschen […]


Was sagt die Anzahl der Auslösungen aus?

Aulösungen sind der KM-Stand der Kamera Spätestens beim Verkauf der Kamera melden sich viele Interessenten berechtigterweise mit der Frage, wie viele „Auslösungen“ die angebotene Kamera denn hat. Mit Auslösungen (oder „Klicks“) ist die Anzahl der Fotos gemeint, die mit einer Kamera gemacht wurden. Ähnlich wie der Kilometerstand bei Autos gibt […]